Mitgliedschaft im DVW Berlin-Brandenburg e.V.
 
Berufliche Weiter-Bildung
 
In allen technischen Berufen ist es wichtig, sich lebenslang fortzubilden. Dies trifft aufgrund der rapiden technischen Entwicklungen insbesondere im Vermessungswesen und der Geoinformationsbranche zu. Die berufliche Weiterbildung hat daher für den DVW einen sehr hohen Stellenwert und ist ein wesentlicher Schwerpunkt der Vereinsarbeit. Dabei sind besonders zu nennen:
    • Der DVW Berlin-Brandenburg e.V. veranstaltet regelmäßig an den Standorten Technische Universität Berlin, Geoforschungszentrum Potsdam und Brandenburgische Technische Universität Cottbus fachwissenschaftliche Veranstaltungen, die als laufendes Weiterbildungsangebot auch der interessierten Öffentlichkeit kostenfrei zugänglich sind (geodätische Kolloquien)
       
    • Der DVW veranstaltet jährlich die INTERGEO. Sie ist die weltgrößte Veranstaltung dieser Art im Vermessungswesen und mit ihrem mehrtägigen Kongressprogramm, Fachexkursionen und der Messe ein Muss für Jeden, der im Vermessungswesen oder seinen Nachbardisziplinen beruflich tätig ist.
       
    • Der DVW organisiert - tlw. in Kooperation mit anderen Fachverbänden - regelmäßig Fortbildungsseminare zu aktuellen Fachthemen. Eine Übersicht finden Sie auf der DVW-Seite Berufliche Weiterbildung.
       
    • Der DVW gewährt seinen Mitgliedern in Ausbildung oder Studium Zuschüsse zu Studienreisen oder -exkursionen, Fachveranstaltungen, Seminaren oder Kongressen sowie zu Praktika, Praxis-/Studiensemester oder Diplomarbeiten im Ausland.
       
    • Förderung von Aktivitäten zur überörtlichen Zusammenarbeit im Rahmen der satzungsgemäßen Ziele des DVW, wie z.B. Unterstützung der ARGEOS-, KonVerS- und IGSM-Treffen.
       
    • Vergabe von Preisen für herausragende Leistungen beim Studium.
       
    •