Mitgliedschaft im DVW Berlin-Brandenburg e.V.
 
Leistungen für unsere Mitglieder
 
    • Kostenfreier Bezug der Zeitschrift für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement (zfV) – sechs Ausgaben jährlich (regulärer jährlicher Bezugspreis 77,00 €). Mit der zfv erscheinen die DVW-nachrichten, mit denen die Mitglieder umfassend über die Arbeit des Vereins informiert werden.
      Anforderung eines Probeheftes unter:  
    • Persönliche Einladung zur jährlich stattfindenden INTERGEO, verbunden mit der Gewährung vergünstigter Kongressgebühren.
       
    • Ermäßigte Beiträge bei persönlicher Teilnahme von Mitgliedern an DVW-Seminaren und DVW-Fachtagungen. Fördermitglieder können bis zu zwei Mitarbeiter(innen) ermäßigt anmelden.
       
    • Ermäßigter Bezug der Publikationen der »DVW-Schriftenreihe«. DVW-Mitglieder erhalten die Bände bei Nennung der DVW-Mitgliedsnummer um 25% ermäßigt.
       
    • Laufendes kostenfreies Fortbildungsangebot durch jährlich ca. 30 geodätische Kolloquien des Landesvereins, persönliche Einladung.
       
    • Der DVW fördert den jungen Berufsnachwuchs mit dem „DVW-Förderprogramm“ und vergibt an junge DVW-Mitglieder Zuschüsse zu Auslandsaufenthalten (Praktika, Studium, Diplomarbeiten etc.), zur Teilnahme an Seminaren, Kongressen, Exkursionen usw. oder zu Aktivitäten über örtliche fachliche Zusammenarbeit (nähere Informationen gibt Ihnen der Vorsitzende).
       
    • Buchprämien aus dem Harbert-Buchpreis an die jeweils besten Prüflinge (Bachelor, Master und Diplom) des Jahrgangs in der Geodäsie, sofern die Abschlussprüfung mit mindestens 2,0 bestanden wurde (zzgl. der Möglichkeit einer einjährigen kostenfreien Mitgliedschaft).
       
    • Verleihung des DVW-Nachwuchspreises für besonders gute oder herausragende Prüfungsleistungen an die Jahrgangsbesten der Ausbildungsrichtungen der Geoinformationstechnologie in den Ländern Berlin und Brandenburg. Der Preis besteht aus Urkunde, Buchpreis und - auf Antrag - einer einjährigen kostenfreien Mitgliedschaft.
       
    • Schnelle und umfassende Information über wissenswerte Entwicklungen des Berufsstandes einschließlich des Arbeitsmarkts.
       
    • Informationen über das internationale Geschehen im Vermessungs- und Liegenschaftswesen über die FIG (Fédération Internationale des Géomètres), in welcher der DVW e.V. aktives Mitglied ist und als einziger deutscher Fachverband Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement in Deutschland vertritt.
       
    • Kontakt mit den Berufskolleginnen und -kollegen von Beginn der Ausbildung über die berufliche Tätigkeit hinaus bis in die Zeit des Ruhestandes.